Weißrussland entlädt militärische Ausrüstung der Russischen Föderation und baut einen Pontonübergang

Russische Militärausrüstung wird in Weißrussland entladen und ein Pontonübergang wird gebaut

Russische Militärausrüstung wird in der Region Gomel in Weißrussland entladen: Panzer, gepanzerte Mannschaftstransporter, selbstfahrende Artillerie-Reittiere . Das berichtet der weißrussische Dienst &#8220 ;Radio Liberty”.

Panzer und andere Waffen werden von der Eisenbahn in die Stadt mit speziellen Lastwagen mit Plattformen transportiert, die Polizeiautos mit Blaulicht und Sirenen begleiten, heißt es in der Veröffentlichung.

Außerdem werden in Petrikov wird ein Pontonübergang über Pripjat gebaut.

Laut “Radio Liberty” wird es möglich sein, durch ihn in die an die Ukraine grenzende Region Lelchitsky zu gelangen.

ReadBelarusian Truppen können in die Ukraine in Uniform RF – Danilov einfallen

Leave a Reply