Streitkräfte der Ukraine zerstörten den Kommandoposten der 8. kombinierten Waffenarmee der Russischen Föderation auf dem Flugplatz in Tschernobajewka

Die Streitkräfte der Ukraine zerstörten den Kommandoposten der 8. kombinierten Waffenarmee der Russischen Föderation auf dem Flugplatz in Tschernobajewka

Die Streitkräfte der Ukraine griffen den Flugplatz von Tschernobajewka an Region Cherson, wo zuvor der fortgeschrittene Kommandoposten der 8. kombinierten Waffenarmee der Russischen Föderation und der Kommandant selbst zerstört wurden.

Aleksei Arestovich, Berater des Leiters des Präsidialamts, sprach darüber bei einem Briefing.

– Die Luftwaffe der Streitkräfte der Ukraine hat mehr als 10 feindliche Flugzeuge abgeschossen pro Tag, davon vier Flugzeuge, zwei Helikopter, Marschflugkörper und Drohnen . Die Streitkräfte der Ukraine griffen auch den Flugplatz Tschernobajewka (das ist die Region Cherson) an, den die Russen als ihren Kommandoposten und Sammelpunkt für Flugzeuge nutzen“, sagte er.

Ihm zufolge , Es ist bekannt, dass die Frontlinie zerstört wurde. Der Kommandoposten der 8. kombinierten Waffenarmee der Russischen Föderation ist die Richtung, die für ORDLO verantwortlich war, dh für die Versorgung der Militanten der sogenannten LDNR.

– Nach vorläufigen Angaben starb der Kommandant dieser Armee. Vielleicht starb nicht nur er, sondern auch mehrere andere Generäle. Die Informationen werden spezifiziert“, bemerkte Arestovich.

Leave a Reply