In Winniza donnerten im Morgengrauen zwei Explosionen

Gewitter im Morgengrauen in Winniza zwei Explosionen

Heute, am 16. März um 4.00 Uhr, ereigneten sich in Winniza zwei Explosionen.

Dies wurde vom Leiter der regionalen staatlichen Verwaltung von Vinnitsa, Sergey Borzov, angekündigt.

So ertönte um 2.58 Uhr eine Sirene und um 4.00 Uhr waren zwei Explosionen mit einem Abstand von mehreren Sekunden zu hören.

p>

Laut Borzov gab es einen Raketenangriff.

– Diese Nacht in Winniza war unruhig. Alarm und Raketenfeuer… Objekt beschädigt. Es gibt keine Opfer. Retter seien vor Ort im Einsatz, sagte der Leiter der regionalen Landesverwaltung.

Leave a Reply