Held der Ukraine: Ex-Kommandeur der OOS Pawljuk wurde neuer Leiter der militärischen regionalen Staatsverwaltung in Kiew

Held der Ukraine: Ex-Kommandant der OOS Pawljuk wurde neuer Leiter der Kiewer Militärregionalstaatsverwaltung

Der Held der Ukraine, Generalleutnant Oleksandr Pawljuk, wurde neuer Leiter des Kiewer Militärs Staatliche Verwaltung.

Am 15. März stimmte der Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj der entsprechenden Ernennung zu. Seit Sommer 2021 ist Alexander Pavlyuk Kommandant der Joint Forces Operation.

— Aleksey Kuleba wurde gefeuert, er wird der Militärführung helfen, — Volodymyr Selenskyy hat das klargestellt.

Beachten Sie, dass der Generalmajor der Streitkräfte der Ukraine Eduard Moskalev der neue Kommandeur der Joint Forces Operation Oleksandr Pavlyuk geworden ist.

Davor Ernennung diente er als Stabschef des Truppeneinsatzkommandos Ost.

Leave a Reply