Selenskyj forderte Microsoft, Oracle und SAP auf, den russischen Markt zu verlassen

Selenskyj forderte Microsoft, Oracle und SAP auf, den russischen Markt zu verlassen

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj forderte die Eigentümer großer Unternehmen auf, den Markt der Russischen Föderation zu verlassen, um zur Beendigung des von diesem Land auf unserem Territorium entfesselten Krieges beizutragen.

– Heute kann es keine Halblösungen oder Halbtöne geben! Es gibt nur schwarz und weiß, gut und böse! Sie sind entweder für den Frieden oder Sie unterstützen den blutigen russischen Aggressor bei der Ermordung ukrainischer Kinder und Frauen. Microsoft, Oracle, SAP, hören Sie auf, Ihre Produkte in Russland zu unterstützen, stoppen Sie den Krieg! – heißt es in der Erklärung des ukrainischen Präsidenten, die am Sonntag, dem 13. März, auf seiner Seite im sozialen Netzwerk Twitter veröffentlicht wurde.

Selenskyj forderte Microsoft, Oracle und SAP auf, den russischen Markt zu verlassen

Leave a Reply