Beschädigte Infrastruktur des Kernkraftwerks Tschernobyl wird von Ukrenrego repariert

Beschädigte Infrastruktur des Kernkraftwerks Tschernobyl wird von Ukrenrego repariert

Das nationale Energieunternehmen Ukrenergo gab bekannt, dass es Reparaturarbeiten zur Wiederherstellung der Stromversorgung auf dem Gelände des Kernkraftwerks Tschernobyl durchführt, das seit dem 9. März stromlos war.

– Ukrenergo“ arbeitet an der Wiederaufnahme der Stromversorgung des Kernkraftwerks Tschernobyl. Die Arbeit geht weiter. Wir werden über die Ergebnisse berichten, – zitiert Interfax-Ukraine die Nachricht.

Erinnern Sie sich daran, dass das Kernkraftwerk Tschernobyl und die Sperrzone infolge des Beschusses durch russische Invasoren abgeschaltet wurden.

Momentan werden das Tschernobyl-Gelände und die Sperrzone durch den Betrieb von Dieselgeneratoren mit Strom versorgt.

Energoatom berichtete, dass das Hauptproblem beim abgeschalteten Kernkraftwerk Tschernobyl die fehlende Kühlung abgebrannter Kernbrennstoffe sei. Dies gefährdet ernsthaft die nukleare Sicherheit.

Leave a Reply