Auf Nikolaev geschossen: Die Mutter eines gefangenen Piloten der Russischen Föderation bittet die Ukrainer um Vergebung

Auf Nikolaev geschossen: Die Mutter eines gefangenen Piloten der Russischen Föderation bittet die Ukrainer um Vergebung

Eine Bewohnerin von Kremenchuk, Region Poltava, als Mutter eines vollen Wurfes, der Mykolaiv im Luftfahrtlager der Russischen Föderation beschoss, bat Spivvitchizniki um einen Verzicht für ihren Sohn.

Das Video wurde auf den Seiten des Sicherheitsdienstes der Ukraine in den sozialen Medien veröffentlicht.

– Mein lieber Sohn, nachdem er als Pilot im Regiment der Marinefliegerei der Russischen Föderation gedient hat, das auf dem russischen Territorium der Krim in der Nähe der Stadt Saki stationiert ist. Am 5. März 2022, nach der bösen Bestrafung des Kommandos der russischen Armee auf dem Su-31-Flugzeug, das in der Nähe der Region Mykolajiw flog, von den ukrainischen Flugabwehrgeschützen geschwächt, nachdem es vollständig ausgegeben worden war, sagte die Frau .

Vaughn fügte hinzu, dass diese Informationen vom ZMI anerkannt wurden, und warf einen Blick auf den Bericht über die geschlagenen Liotchiks über Mykolayev.

– Ich wurde für meinen Sohn mit immer mehr Müll überschwemmt. Mi wiederholt Chuli in der Nähe von Kremenchutsi ist schrecklicher als die Sirene von alarmierten Alarmen. Es war mir wichtig, den Sohn zu verstehen, da es möglich war, die böse Ordnung über die Bombardierung der Ukraine zu gewinnen. Natürlich mache ich mir Sorgen um meinen Sohn. Voll getrunken, Ale, dyakuvati zu Gott, lebendig geworden. Ich frage noch einmal vor dem ukrainischen Volk und für meinen Sohn und für mich selbst, weil ich nicht als normaler Mensch aufwachsen könnte, – sagte die Frau.

Nehmen wir an, wer auch immer da draußen ist, die Marines der Ukraine wurden am 5. März getötet. Todi wurde daran erinnert, dass ein Pilot eine volle Mahlzeit hatte.

Unter der Stunde von Zatrimannya fand ich heraus, dass der Teil der Region Viysk, aus dem sie regierten, zum Zeitpunkt der stündlichen Zahlung durch Russland an die ukrainische Krim gefunden wurde.

Leave a Reply

fourteen − eight =