“Schließen Sie die Tür vor der Schnauze des Tieres”: Die Ukraine forderte, eine Reihe von Fernsehsendern in Russland abzuschalten

Der Nationalrat forderte Produzenten und Vertreiber von Fernsehinhalten auf, das gewohnte und bequeme Leben der Russen einzustellen.

Der Nationalrat der Ukraine für Fernsehen und Hörfunk appellierte an die Produzenten und Vertreiber von Fernsehinhalten, die Ausstrahlung einer Reihe von Kanälen in Russland im Zusammenhang mit der Invasion der Ukraine einzustellen.

So heißt es in der Mitteilung auf der Website des Nationalrats.

„Während ein Teil der Ukrainer sein Territorium verteidigt und der andere sich in Unterständen oder in Aufzugslobbys und Kellern versteckt und Kanonaden- und Luftangriffssignalen lauscht, sehen russische Zuschauer NatGeo, Animal Planet, VIP Premiere, TV1000, Mezzo Live HD und das Hören von MTV’s und anderen Sendern der MTV-Familie. Mehr als 50 TV-Sender …“, heißt es in der Mitteilung.

Der Nationalrat forderte die Produzenten und Vertreiber von Fernsehinhalten auf, das gewohnte und bequeme Leben der Russen zu beenden und die Verbreitung von Kanälen auf dem Territorium des Angreifers einzustellen.

„Wir bitten Sie, Ihre Verantwortung für alle 8 Jahre der Verbreitung Ihrer Programme auf der annektierten Krim und bestimmten von Russland besetzten Gebieten der Donezk- und Luhansk-Regionen zu fühlen und zu verstehen, was ein unbestreitbares Signal an den Kreml über die Unterstützung der Welt für war seine schmutzigen Taten”, heißt es in der Nachricht.

Es geht nicht darum, den Himmel über der Ukraine zuzumachen. Es geht darum, die Tür vor der Schnauze des Tieres zuzumachen “, fügte der Nationalrat hinzu.

Sie versprachen auch, den Zugang zum ukrainischen Publikum aller Kanäle aufrechtzuerhalten, die die Verbreitung auf dem Territorium Russlands heute einstellen werden, und alles zu tun, damit der ukrainische Zuschauer für immer die Existenz von Kanälen vergisst, die weiterhin auf dem Kanal angezeigt werden können Territorium des Angreifers morgen.

Denken Sie daran, dass die Fernsehsender Ukraine 24, 1 + 1, Rada, ICTV Ukraine, Inter auf einem offenen Satelliten zu finden sind, damit jeder überall in West- und Osteuropa Zugang zum ukrainischen Fernsehen hat.

Leave a Reply