Selenskyj sprach mit dem koreanischen Präsidenten Moon Jae-in

Selenskyj sprach mit dem koreanischen Präsidenten Moon Jae-in

Er informierte über die Gegenmaßnahmen der Russischen Föderation, über die Verbrechen des Angreifers.

Der Präsident der Ukraine, Wolodymyr Selenskyj, kommentierte ein Gespräch mit dem Oberhaupt der Republik Korea, Moon Jae-in, und kündigte die Entwicklung einer Antikriegskoalition gegen die Russische Föderation auf der ganzen Welt an.

„Ich hatte ein Gespräch mit dem koreanischen Präsidenten Moon Jae-in. Ich informierte über die Opposition der Russischen Föderation, über die Verbrechen des Angreifers. Ich dankte der Ukraine für die Unterstützung der Ukraine, für die Verhängung von Sanktionen. Wir werden weitermachen zusammenarbeiten. Wir bauen die Antikriegskoalition auf der ganzen Welt auf“, schrieb Selenskyj auf Twitter.

Verluste der Russen im Kampf gegen die Ukraine:

Nach vorläufigen Angaben des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine erlitten die Truppen des Invasionslandes Russland vom Morgen des 24. Februar bis zum Morgen des 2. März die folgenden Verluste:

Was hat die russische Militärinvasion in der Ukraine ausgelöst:

Wie begann der Krieg zwischen Russland und der Ukraine:

Russland greift Zivilisten an:

Leave a Reply

thirteen − 8 =