Vor dem NHL-Spiel sang der Männerchor die Nationalhymne der Ukraine

Vor dem NHL-Spiel sang der Männerchor die Nationalhymne der Ukraine

In verschiedenen Teilen der Welt bekunden sie weiterhin ihre Unterstützung für die Ukraine, nachdem die russische Armee auf verräterische Weise in das Territorium unseres Landes eingedrungen ist.

In Kanada spielte der ukrainische Männerchor Khusli während des NHL-Spiels zwischen den Winnipeg Jets und den Montreal Canadiens (8:4) vor dem Spiel die Nationalhymne der Ukraine.

Der Chor trat als Zeichen der Unterstützung der Gemeinschaft in dieser schwierigen Zeit auf. Die Männer trugen ukrainisch bestickte Hemden, und auf den Tribünen trugen viele Zuschauer ukrainische Symbole.

Am Tag zuvor führten der Chor und das Orchester des führenden amerikanischen Theaters, der Metropolitan Opera, die Hymne der Ukraine auf.

Vor Beginn von Giuseppe Verdis Oper „Don Carlos“ gedachten die Metropolitan Opera und der Zuschauerraum mit einer Schweigeminute der unschuldigen Opfer der russischen Aggression.

Danach wurde die Hymne der Ukraine vom Chor und Orchester der Metropolitan Opera aufgeführt.

Leave a Reply