Mehr als 5,7 Tausend Tote: Welche Verluste hat der russische Feind in fünf Kriegstagen erlitten?

Mehr als 5,7 Tausend Tote: Welche Verluste hat der russische Feind in fünf Kriegstagen erlitten?

Ab dem Morgen des sechsten Tages des russischen Krieges in der Ukraine erlitten die feindlichen Truppen erhebliche Personalverluste.

Dies steht im Bericht des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine.

Somit beliefen sich die geschätzten Verluste des russischen Feindes vom 24. Februar bis 1. März auf:

  • im Personal – 5.710 Personen, Gefangene – 200
  • Flugzeug zerstört und beschädigt – 29
  • Hubschrauber – 29
  • Panzer – 198
  • BBM-846
  • Artilleriesysteme – 77
  • Luftverteidigungssysteme – 7
  • MLRS – 24
  • Tanks mit Kraftstoff und Schmiermitteln – 60
  • UAV operativ-taktische Ebene – 3
  • Boote – 2
  • Kfz-Ausrüstung – 305.

Der Generalstab betont, dass die Daten spezifiziert werden, weil die Berechnung durch militärische Operationen erschwert wird.

Leave a Reply