Anonyme Hacker haben russische Medien-Websites gehackt

Anonyme Hacker haben russische Medien-Websites gehackt

Zuvor hatten Hacker in mehreren russischen Publikationen Botschaften veröffentlicht, in denen die Bürger aufgefordert wurden, auf die Straße zu gehen und den Krieg zu beenden.

Die internationale Hackergruppe Anonymous sagte, ihre Mitglieder hätten die Websites einer Reihe russischer Medien gehackt, darunter die Nachrichtenagenturen TASS, RBC, Fontanka, Izvestia und Kommersant.

Leave a Reply