Russland hat in drei Kriegstagen in der Ukraine 4,3 Tausend Soldaten verloren

Russland hat in drei Kriegstagen in der Ukraine 4,3 Tausend Soldaten verloren

Die stellvertretende Verteidigungsministerin Anna Malyar sagte, dass die Verluste der Russischen Föderation in den drei Tagen des Krieges in der Ukraine 4,3 Tausend Soldaten erreichten.

Sie lieferte auch indikative Daten über die kaputte Ausrüstung der Eindringlinge.

Dies sind die Gesamtverluste des Feindes vom 24. bis 26. Februar:

  • Flugzeuge – 27;
  • Hubschrauber – 26;
  • Panzer – 146;
  • gepanzerte Kampffahrzeuge – 706;
  • Waffen – 49;
  • SAM BUK – eins;
  • Absolventen – vier;
  • Automobilausrüstung – 30;
  • Panzer – 60;
  • Drohnen OTP – 2;
  • Schiffe / Boote – 2;

Außerdem zerstörten die Streitkräfte der Ukraine feindliche Luftverteidigungssysteme.

Ihrer Meinung nach werden diese Daten aktualisiert, da Sie vollständige Informationen erst nach dem Ende des Kampfes erhalten können und diese sehr lang sein können.

Leave a Reply