APU demonstrierte, wie Bayraktar feindliche Ausrüstung zerstört

APU demonstrierte, wie Bayraktar feindliche Ausrüstung zerstört

Die Streitkräfte der Ukraine demonstrierten, wie Bayraktar-Drohnen feindliche Ziele trafen.

So veröffentlichten die Streitkräfte der Ukraine ein Video darüber, wie ein unbemanntes Luftfahrzeug im Dorf Tschernobajewka in der Region Cherson russische Besatzungsausrüstung zerstörte.

Unsere Armee ist unsere Stärke! – hat auf das Video in der Werchowna Rada der Ukraine reagiert.

In mehr als 75 Stunden Widerstand haben die ukrainischen Verteidiger die Pläne des Feindes vollständig zerstört.

Die Gesamtverluste des Personals der Besatzer in den letzten drei Tagen betragen ungefähr 4,3 Tausend Menschen.

Die Streitkräfte der Russischen Föderation verloren außerdem 127 Flugzeuge, 26 Hubschrauber, 146 Panzer, 706 gepanzerte Kampffahrzeuge, 49 Kanonen, ein BUK-Flugabwehr-Raketensystem, vier Grads, 30 Fahrzeuge, 60 Panzer, eine OTR-2-Drohne und Luftverteidigungsausrüstung.

Weitere Informationen zum Krieg in der Ukraine finden Sie in den Online-Nachrichten im ICTV Facts-Artikel.

Leave a Reply