Seit Beginn der Feindseligkeiten wurden in der Ukraine mehr als 400 Granaten registriert – Innenministerium

Seit Beginn der Feindseligkeiten wurden in der Ukraine mehr als 400 Granaten registriert - Innenministerium

Stand 12:00 Uhr wurden in der Ukraine seit Beginn der Feindseligkeiten 412 Angriffe registriert.

Dies teilte der Berater des ukrainischen Innenministers Vadym Denisenko während einer Videobotschaft am 25. Februar mit.

Außerdem starben im Laufe des Tages zwei Kinder .

„Die russischen Besatzer haben mit ihrer Aggression zwei unschuldige Kinder getötet“, betonte der Berater des Innenministers der Ukraine.

Erinnern Sie sich daran, dass infolge heftiger Kämpfe in der Region Sumy 47 Militärs und Zivilisten verletzt wurden. Auch ein vierjähriger Junge liegt im Krankenhaus.

Weitere Informationen zum Krieg in der Ukraine finden Sie in den Online-Nachrichten im ICTV Facts-Artikel.

Leave a Reply