Polen verbietet russische Propagandakanäle

Polen verbietet russische Propagandakanäle

Verbotene vier Kupfer.

In Polen hat der Nationale Rundfunk- und Fernsehrat propagandistische russische Fernsehsender verboten.

Es wird von Krajowa Rada Radiofonii i Telewizji berichtet.

Es wird darauf hingewiesen, dass aufgrund des russischen Angriffs auf die Ukraine, der am Morgen des 24. Februar stattfand, beschlossen wurde, die Ressourcen zu blockieren.

Wir sprechen von vier Quellen: Russia Today, RT Documentary, RTR Planeta, Soyuz Russia 24. Sie wurden aus dem Register der zugelassenen Medien entfernt.

Übrigens hat der lettische Nationale Rat für elektronische Medien die Weitersendung russischer Propaganda-Fernsehkanäle verboten: Rossiya-PTP, Rossiya 24 und TV Center. Broadcast-Kanal “Russland-PTP” verboten für fünf Jahre, “Russland 24” – für vier Jahre, “TV Center” für drei Jahre.

Russland hat die Ukraine angegriffen: Alle Nachrichten über die Militärinvasion online

Leave a Reply