Donald Trump startet sein eigenes soziales Netzwerk

Donald Trump startet sein eigenes soziales Netzwerk

Das soziale Netzwerk ist offiziell im Apple App Store erhältlich.

Am Sonntag, den 20. Februar, erschien die vom ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump eingeführte soziale Netzwerkanwendung Truth Social offiziell im Apple App Store.

Die Anwendung konnte von Benutzern installiert werden, die zuvor eine Vorbestellung aufgegeben hatten, schreibt Reuters.

Viele Benutzer haben jedoch berichtet, dass sie entweder Probleme bei der Registrierung für ein Konto hatten oder mit der Nachricht auf eine Warteliste gesetzt wurden: “Aufgrund der hohen Nachfrage haben wir Sie auf unsere Warteliste gesetzt.”

Die Agentur gab zuvor bekannt, dass die App Personen zur Verfügung gestellt wurde, die eingeladen wurden, sie während der Testphase zu verwenden.

Der frühere US-Präsident Donald Trump wurde für soziale Medien wie Twitter, Facebook und YouTube gesperrt, nachdem seine Anhänger am 6. Januar 2021 das US-Kapitol angegriffen hatten, nachdem er beschuldigt worden war, Nachrichten veröffentlicht zu haben, in denen zu Gewalt aufgerufen wurde.

Erinnern Sie sich daran, dass der ehemalige US-Präsident Donald Trump im Oktober 2021 den Start des sozialen Netzwerks Truth Social ankündigte, das ein paar Stunden später unterbrochen wurde.

Und im März startete Donald Trump zusammen mit seiner Frau Melania ihre Website mit Informationen über die Ergebnisse seiner Aktivitäten im Weißen Haus.

Leave a Reply

11 + twenty =