In einem Café in der Nähe von Luhansk ereignete sich eine Explosion: 12 Menschen wurden verletzt

In einem Café in der Nähe von Luhansk ereignete sich eine Explosion: 12 Menschen wurden verletzt

In der Region Luhansk ereignete sich in einem örtlichen Café eine Explosion, woraufhin ein Feuer ausbrach. Infolge des Vorfalls wurden 12 Personen verletzt.

Nach Angaben des staatlichen Rettungsdienstes explodierte eine Gasflasche in der städtischen Siedlung Stanytsia Luhanska im Café Mriya.

Nach der Explosion brach im Restaurant ein Feuer aus. Dabei wurden 12 Personen verletzt. Details zu ihrem Zustand liegen derzeit nicht vor.

Es ist bekannt, dass acht Bürger in das Krankenhaus eingeliefert wurden und vier weitere Personen nach medizinischer Versorgung in ambulanter Behandlung sind.

Dadurch war das Feuer knapp vier Stunden nach der Explosion auf einer Fläche von etwa 160 Quadratmetern gelöscht. m. Retter und medizinisches Personal unterstützten die Opfer vor Ort.

Nach Angaben des staatlichen Rettungsdienstes wurden im Laufe des Tages in der Ukraine bei 142 Bränden 14 Menschen verletzt, neun weitere Menschen starben. Seit Anfang 2022 wurden bei 5.781 Bränden 233 Menschen verletzt und weitere 325 Bürger starben.

Leave a Reply