Ruhig und zurückgezogen: Was ist über den 25-Jährigen bekannt, der versuchte, seine Eltern zu verbrennen

Ruhig und zurückgezogen: Was ist über den 25-Jährigen bekannt, der versuchte, seine Eltern zu verbrennen

In der Region Iwano-Frankiwsk wurde ein junger Mann festgenommen, der seinem Vater und seiner Mutter beinahe das Leben gekostet hätte. Zuerst warf sich der 25-jährige Junge mit einem Messer auf seine Mutter und beschloss dann, ihr gemeinsames Haus niederzubrennen.

Der Vorfall ereignete sich im Dorf Old Kosiv. Aus der brennenden Falle gelang es dem Ehepaar gerade noch, durch das Fenster zu entkommen.

Als ihr Sohn zubereitete Molotow-Cocktails ins Haus warf, traf eine der Flaschen seinen 47-jährigen Vater. Es gelang ihm, seine Frau mit sich selbst zu bedecken.

— Der Verdächtige warf eine Flasche durch die Innentür, schlug den Vater und verursachte ein Feuer an seinem Körper. Der Vater habe Verbrennungen im Gesicht, am Hals, am linken Unterschenkel und an beiden Händen erlitten, bestätigte die Polizei.

Die verwundete und verängstigte Frau half dem verbrannten Mann, und gemeinsam fanden sie bei ihren Nachbarn Unterschlupf.

Der 25-jährige Jaroslaw eilte ihnen nach, aber fürsorgliche Dorfbewohner hielten ihn fest.

Seine Mutter rannte zu den Nachbarn gegenüber. Sie wurden gerettet, weil er dort immer noch auf sie zustürzte. Es war so unzureichend. Die Jungs standen, sie drehten ihn und fesselten ihn, bevor die Polizei eintraf, – sagte der Vorsteher des örtlichen Bezirks.

Während die Retter die Flammen im Haus bekämpften, wurden die verletzten Ehepartner ins Krankenhaus gebracht.

Die Mutter des Angreifers wies mehrere Stichwunden auf, der Vater Verbrennungen. Ihnen wurde Erste Hilfe geleistet, aber sie lehnten einen weiteren Krankenhausaufenthalt ab.

Die Flamme zerstörte das Haus der Eheleute, das sie fast ihr ganzes Leben lang zusammengebaut hatten, vollständig.

Ruhig und zurückgezogen: Was ist über den 25-Jährigen bekannt, der versuchte, seine Eltern zu verbrennen

Ruhig und zurückgezogen: Was ist über den 25-Jährigen bekannt, der versuchte, seine Eltern zu verbrennen

Ruhig und zurückgezogen: Was ist über den 25-Jährigen bekannt, der versuchte, seine Eltern zu verbrennen

Ruhig und zurückgezogen: Was ist über den 25-Jährigen bekannt, der versuchte, seine Eltern zu verbrennen

Ruhig und zurückgezogen: Was ist über den 25-Jährigen bekannt, der versuchte, seine Eltern zu verbrennen

Ruhig und zurückgezogen: Was ist über den 25-Jährigen bekannt, der versuchte, seine Eltern zu verbrennen

Ruhig und zurückgezogen: Was ist über den 25-Jährigen bekannt, der versuchte, seine Eltern zu verbrennen

Ruhig und zurückgezogen: Was ist über den 25-Jährigen bekannt, der versuchte, seine Eltern zu verbrennen

Ruhig und zurückgezogen: Was ist über den 25-jährigen Jungen bekannt, der versuchte, seine Eltern zu verbrennen / 4 Fotos

Was die Nachbarn sagen

Fast das ganze Dorf findet keine Erklärung dafür, was Jaroslaws solche Grausamkeit verursacht haben könnte. Er lebte in einer anständigen Familie, in der niemand Alkohol missbrauchte und alle gutes Geld verdienten.

Die Nachbarn beschreiben den Mann selbst als ruhig, bescheiden, aber in sich zurückgezogen.

– Er ist gesund. Wir können den Grund dafür nicht kennen. Der Typ war fleißig, alles war in Ordnung, – sagen die Dorfbewohner.

Aber die Polizei fand heraus, dass der Konflikt des Sohnes mit seinen Eltern seit mehr als einem Jahr andauerte, aber niemand bemerkte dies. Außerdem hatten ein Vater und sein Sohn vor zwei Monaten einen großen Skandal, der mit einem Anruf auf der Linie 102 endete.

Dann wurde bekannt, dass es auch schon früher Auseinandersetzungen zwischen ihnen gegeben hatte, sich aber niemand bei der Polizei gemeldet hatte: Die wahren Gründe nannte der Verdächtige noch nicht.

Dem 25-jährigen Jaroslaw droht gleich zwei Strafen: die vorsätzliche Zerstörung fremden Eigentums und der Versuch, zwei Menschen das Leben zu nehmen.

Leave a Reply