„Die Zahlen sind atemberaubend“: Die Zahl der COVID-Infektionsfälle weltweit wächst

„Die Zahlen sind atemberaubend“: Die Zahl der COVID-Infektionsfälle weltweit wächst

Die WHO stuft es als „gefährliches Virus“ ein.

Die WHO berichtet, dass die Zahl der Coronavirus-Infektionen weltweit zunimmt: “Die Zahlen sind absolut atemberaubend.”

Diese Meinung wurde vom leitenden WHO-Berater Bruce Aylward geäußert, schreibt The Guardian.

Er nannte COVID-19 „einen sehr gefährlichen Virus“. So beantwortete er die Frage, ob es gefährlich sei, mit dem Coronavirus leben zu lernen.

“Wenn wir uns die aktuelle Situation ansehen, gibt es immer noch zwei Millionen gemeldete Krankheitsfälle. Jeden Tag sterben mehr als fünftausend Menschen. Wir lernen, nicht nur mit diesem Virus zu leben, sondern auch mit einer inakzeptablen Krankheitslast.” “, sagte er. .

Daran erinnern, dass Hans Kluge, WHO-Regionaldirektor für Europa, Anfang Februar das nahe Ende der Coronavirus-Pandemie auf dem Kontinent ankündigte und drei Faktoren nannte, die dazu beitragen würden. Insbesondere sprechen wir über den hohen Immunisierungsgrad, der durch Impfung und natürliche Infektion erreicht wird.

[media type=”video” id=”387524527″

Leave a Reply