In den USA hat ein Unbekannter eine Schießerei in einem Institut eröffnet

В США неизвестный открыл стрельбу в институте

Nach ersten Erkenntnissen gibt es Verletzte.

Auf dem Gelände des Virginia Institute of Technology in den Vereinigten Staaten ereignete sich ein Schießen, es gibt Verletzte. Derzeit werden der Campus und die angrenzenden Gebiete von Polizisten abgesperrt.

Darüber schreibt die New York Post.

Nach Angaben der Polizei ging ein Alarm über einen bewaffneten Mann in der Nähe der Universität ein. Bald wurden die Schüler gebeten, zu Hause zu bleiben und wegen bestehender Gefahr nicht nach draußen zu gehen.

Mehrere Menschen kamen ins Krankenhaus, die genaue Zahl der Verletzten wird nicht genannt. Es gibt auch keine Informationen darüber, ob es gelungen ist, den Mann festzunehmen, der die Schießerei eröffnet hat.

Wir werden erinnern, in Minnesota unbekannt das Feuer eröffnen auf der Veranda der Schule. Ein Schüler starb, der andere wurde in einem ernsten Zustand in ein Krankenhaus gebracht. Die Schützen sind verschwunden, während sie gesucht werden.

Und in Virginia hat ein Mann versucht, in eine private Hochschule einzubrechen. Er wurde von den Sicherheitsleuten des Lokals bemerkt und sofort die Polizei gerufen. Nach kurzer Kommunikation erschoss der Mann zwei Polizisten.

Leave a Reply