Beide haben Comeback gemacht und den Super Bowl gewonnen: Rems und Benglals erreichen das NFL-Finale

Обе сделали камбэк и разыграют Супербоул: Ремс и Бенглалс вышли в финал НФЛ

In der National Football League (NFL) haben sich die Teilnehmer für den Super Bowl 2022 entschieden. Um die Trophäe wird gekämpft Los Angeles Rems und Cincinnati Bengals.

Im Finale der Nationalen Konferenz Los Angeles Rams die San Francisco Forty Niners gewinnen mit einem Punkt 20:17 (0:0, 7:10, 0:7, 13:0). Nach dem dritten Viertel lagen die Schützlinge von Sean McWay in Führung, konnten aber im Schlussabschnitt 13 Punkte einfahren und die Waage zu ihren Gunsten kippen.

Das letzte Mal spielten die Rems im Jahr 2019 im Superball. Und 1999 gelang es dem Team, das NFL-Endspiel zu gewinnen. Dann schlagen sie die Tennessee Titans.

Im Spiel um den Titel des US-Konferenzsiegers Cincinnati Bengals überraschend schlugen sich die letztjährigen Finalisten der Kansas City Chiefs. In der regulären Spielzeit wurde ein Unentschieden fixiert 24:24 (7:3, 14:7, 0:11, 3:3). In der Overtime brachte der Sieg der Bengals durch ein Field Goal von Evan McPherson. Am Ende stand es 27:24.

Bengals. wie die Rems lieferten sie eine beeindruckende Comeback-Leistung ab, weil sie während des Spiels mit einer Differenz von 18 Punkten auf dem Konto lagen. Die Cincinnati Bengals haben zum ersten Mal seit 1988 den Super Bowl erreicht.

Februar in Inglewood (Kalifornien) im SoFi Stadium statt.

Der Gewinner des Superballs im Jahr 2021 war die Tampa Bay Baccaneers, die die Kansas City Chiefs mit 31:9 bezwangen. Für die Baccaneers war diese Meisterschaft die zweite in der Geschichte. Zuvor hatte Tampa 2003 den Super Bowl gewonnen.

Leave a Reply