Elton John mit Coronavirus infiziert: Konzerte abgesagt

Элтон Джон заразился коронавирусом: отменили концерты

John informierte über die Verschiebung der beiden Konzerte auf unbestimmte Zeit.

Der britische Sänger Elton John hat sich mit dem Coronavirus infiziert.

Er hat es in Instagram erklärt

Laut dem Künstler verträgt er die Krankheit in leichter Form, weil er sich geimpft und gegen das Coronavirus eine Booster-Impfung gemacht hat.

Auch Elton John informierte über die Verlegung der beiden Konzerte auf unbestimmte Zeit. Auch der Künstler erwartet, dass er sich für die nächste Show, die am 29. Januar in Arkansas geplant ist, Zeit hat, sich zu erholen.

“Die Übertragung einer Show ist immer eine große Enttäuschung, und ich entschuldige mich bei jedem, der sich dadurch unwohl gefühlt hat, aber ich sorge mich um die Sicherheit von mir und meinem Team”, heißt es in den Storys des Sängers.

Elton John ist 74 Jahre alt. Er ist auf der Farewell Yellow Brick Road Tour, die die letzte seiner Musikkarriere sein sollte.

Wir werden erinnern, dass es vor nicht allzu langer Zeit einen nicht sehr angenehmen Vorfall mit Elton John gab. Er ist am Ausgang seines Privatjets am Flughafen von Sydney die Tasche weggeworfen Gucci kostet viertausend Dollar.

Leave a Reply