Vier Tote: Auf der Autobahn Kiew – Odessa fuhr ein Pkw in einen Lastwagen

Четверо погибших: на трассе Киев – Одесса легковушка въехала в грузовик

24. Januar in 08.20 im Dorf Kalinovka des Kiewer Gebiets, auf der Autobahn Kiew – Odessa, Daewoo Auto kollidierte mit einem LKW Мercedes-Benz.

Der PKW-Fahrer und seine drei Insassen kamen ums Leben.

Wie berichtet, in Нацполиции, 37-jährige Fahrer eines Daewoo gemachten Kollision mit einem LKW Мercedes-Benz, die sich am Straßenrand, verlor die Kontrolle.

Strafverfolgungsbehörden werden nach der Errichtung aller Umstände des Verkehrsunfalls die gesetzliche Qualifikation des Ereignisses zur Verfügung stellen.

Jetzt arbeitet die recherchierende Abteilung der Polizei des Kiewer Gebiets vor Ort.

Четверо погибших: на трассе Киев – Одесса легковушка въехала в грузовик

Четверо погибших: на трассе Киев – Одесса легковушка въехала в грузовик

Четверо погибших: на трассе Киев – Одесса легковушка въехала в грузовик

Четверо погибших: на трассе Киев – Одесса легковушка въехала в грузовик

Четверо погибших: на трассе Киев – Одесса легковушка въехала в грузовик

Четверо погибших: на трассе Киев – Одесса легковушка въехала в грузовик

Четверо погибших: на трассе Киев – Одесса легковушка въехала в грузовик

Четверо погибших: на трассе Киев – Одесса легковушка въехала в грузовик

Vier Tote: Auf der Autobahn Kiew – Odessa fuhr ein Pkw in einen Lastwagen / 4 Fotos

November, das rote Licht passiert, mit dem Auto Chevrolet Nubira kollidiert ist, und dann auf das Taxiauto Renault Logan gekippt ist, der auf der Gegenfahrbahn fuhr.

Der 49-jährige Fahrer des Pkw, die 49-jährige und ihre dreijährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall getötet.

Vier weitere Menschen wurden mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Die Überprüfung ergab, dass sich der LKW-Fahrer in einem Zustand der Rauschgiftvergiftung ans Steuer gesetzt hatte.

Leave a Reply