Das Mädchen ist in der Nähe der Schule über die Straße gerannt: In Berdjansk hat der Fahrer ein Kind zu Tode geschlagen

Ein Mädchen ist in der Nähe einer Schule über die Straße gelaufen: In Berdjansk hat ein Fahrer ein Kind zu Tode geschlagen

In Berdjansk ist ein 43-jähriger Mann, der ein VAZ-Auto fährt, überfahren a 10-jähriges Mädchen, das in der Nähe der Schule die Straße überquerte.

Nach Angaben der Nationalpolizei der Region Saporoschje starb im Dorf Novopetrovka ein Kind in einem Krankenwagen an Verletzungen .

Die Polizei stellte fest, dass der Minderjährige die Grenze überquerte die Straße an einem nicht identifizierten Ort in der Nähe der Schule in der Central Street.

Laut dem Ergebnis einer ärztlichen Untersuchung setzte sich der Fahrer nüchtern hinters Steuer . Es stellte sich heraus, dass es sich um einen 1978 geborenen Anwohner eines Dorfes handelte.

Die Staatsanwaltschaft eröffnete ein Verfahren nach Artikel 286 Teil 2 (Verstoß gegen die Verkehrssicherheitsvorschriften oder das Führen von Fahrzeugen durch Fahrzeuglenker) von das Strafgesetzbuch der Ukraine.

Ein Mädchen ist in der Nähe einer Schule über die Straße gelaufen: In Berdjansk hat ein Fahrer ein Kind zu Tode geschlagen

Die höchste Strafe nach diesem Artikel ist eine Freiheitsstrafe von bis zu acht Jahren mit Entzug des Rechts zum Führen von Fahrzeugen für bis zu drei Jahre oder nicht.

Polizeibeamte haben im Rahmen einer Ermittlung vor Gericht davon erfahren sie alle Umstände und möglichen Ursachen des tödlichen Autounfalls.

061-533-51-02 oder Zeile 102.

Leave a Reply

2 × two =