Vor den Gesprächen zwischen den USA und der Russischen Föderation: Blinken und Kuleba koordinierten Positionen

Vor den Gesprächen zwischen den USA und Russland: Blinken und Kuleba koordinierten ihre Positionen

US-Außenminister Anthony Blinken telefonierte nach dem NATO-Ministertreffen mit dem ukrainischen Außenminister Dmitry Kuleba.

– Das Bündnis solidarisiert sich mit der Ukraine. Wir haben die Positionen der Ukraine und der Vereinigten Staaten am Vorabend der Verhandlungen mit der Russischen Föderation in verschiedenen Formaten im Detail koordiniert, die bilaterale Agenda besprochen, – sagte Kuleba.

Erinnern Sie sich daran, dass die Vereinigten Staaten und die Russische Föderation nächste Woche, den 10. Januar, Gespräche über die Rüstungskontrolle und die Lage an der ukrainisch-russischen Grenze führen werden.

Danach, am 11. Januar, wird die russische -OSZE-Gipfel stattfinden wird, und am 12. Januar eine Sitzung des Russland-NATO-Rates.

Leave a Reply