Nord Stream 2 könnte als Reaktion auf russische Aggression gegen die Ukraine gestoppt werden – französisches Außenministerium

 Nord Stream 2 kann als Reaktion auf die russische Aggression gegen die Ukraine gestoppt werden & ndash; französisches Außenministerium

Der französische Außenminister Jean-Yves Le Drian gab zu, dass im Falle eines eine neue Runde russischer Aggression gegen die Ukraine, der Start von Nord Stream 2 könnte überarbeitet werden.

Insbesondere sagte der Leiter des französischen Außenministeriums, dass jede weitere militärische Invasion der Russischen Föderation in die Ukraine zu „ernsten strategischen Konsequenzen“ führen würde, und nannte die wahrscheinliche Einstellung von Nord Stream 2 als eine der möglichen Optionen.

Le Drian betonte auch, dass Paris dies trotz der Zusicherungen des russischen Präsidenten Wladimir Putin, dass er angeblich damit beginnt, Truppen von der russisch-ukrainischen Grenze abzuziehen, dies noch nicht sieht.

He außerdem warf dem Kreml vor, die EU zu umgehen und direkte Verhandlungen mit den USA über die Ukraine zu führen.

– Putin will die Einheit der EU schädigen, die sich erstarkt. Ohne die Europäer könne man nicht über die Sicherheit der Europäischen Union sprechen, betonte der französische Außenminister.

Unterdessen sagte der französische Präsident Emmanuel Macron, er plane, in naher Zukunft Gespräche mit Putin zu führen , aber nicht angegeben, wann sie stattfinden können.

Leave a Reply