Putin, komm?: Der Präsident von Kasachstan appellierte an die Führung der OVKS mit der Bitte um Unterstützung

 Putin, komm ?: Der Präsident von Kasachstan bat die OVKS-Führer um Unterstützung

Die OVKS umfasst Russland, Weißrussland, Armenien, Kasachstan, Kirgisistan, Tadschikistan.

Der Präsident von Kasachstan Kasim-Zhomart Tokayev nannte den Appell an die Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit um Hilfe “angemessen und rechtzeitig.

Sputnik Kasachstan informiert darüber.

< p > Die Aufgabe der OVKS-Staatschefs sei es, die in Kasachstan entstandene “terroristische Bedrohung” zu überwinden.

“Dies ist keine Bedrohung mehr, es ist eine Untergrabung der Integrität” des Staates und vor allem ist es ein Angriff auf unsere Bürger, die mich als Staatsoberhaupt bitten, ihnen dringend zu helfen”, fügte der Präsident von Kasachstan hinzu.

Was ist die OVKS < /strong>

Die Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit (OVKS) ist ein militärisch verwässertes eine technische Organisation, die Russland, Weißrussland, Armenien, Kasachstan, Kirgisistan und Tadschikistan umfasst. Der Kreml versucht, die OVKS als Alternative zur NATO aufzuzeigen

Zuvor hatte der erste kasachische Kosmonaut Toktar Aubakirov den Vorschlag gemacht, an die OVKS zu appellieren.

Denken Sie daran, dass gegen die Benzinpreise protestiert. In einigen Städten hat die Polizei Demonstranten brutal festgenommen. Am Dienstag kam es in Almaty zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und Polizeibeamten , bei denen Polizeiautos brannten und Schüsse fielen.

Was in Kasachstan passiert, wird erzählt im TSN.ua-Material.

Leave a Reply