In Almaty kommt es erneut zu Unruhen: Demonstranten stürmen ins Rathaus

In Almaty brachen erneut Unruhen aus: Demonstranten brachen in das Büro des Bürgermeisters ein

Ein Feuer brach im Gebäude aus.

Während der Unruhen in Kasachstan , Demonstranten brachen ein und beschlagnahmten das Gebäude des Bürgermeisteramtes Almaty .

Dies berichtete die Lokalausgabe NUR.KZ.

Nach Angaben von Journalisten, Ungefähr 10 Tausend Demonstranten kamen zum Platz der Republik. Viele von ihnen waren mit Gummiknüppeln bewaffnet.

Anschließend drangen die Demonstranten trotz Zusammenstößen mit der Polizei in das Haus des Bürgermeisteramtes von Almaty ein. Infolgedessen brach im Gebäude ein Feuer aus.

Leave a Reply

nineteen + two =