Trunkenheit, Rauchen und Maskenverweigerung: Eishockeyspieler der russischen und tschechischen Nationalmannschaften wurden aus dem Flug genommen

 Trunkenheit, Rauchen und Maskenverweigerung: Eishockeyspieler der russischen und tschechischen Nationalmannschaften wurden aus dem Flug genommen

Sportler der Jugendnationalmannschaften Russlands und Tschechien wurden wegen Verstoßes gegen die Verhaltensregeln vom Flug genommen …

Wie die SVT-Journalistin Marie Lehmann berichtet, war der Grund für diese Entscheidung der Alkoholkonsum der Spieler beider Nationalmannschaften, das Rauchen und die Verweigerung des Tragens von Masken.

– Tschechische und russische JVM-Teams werden nicht nach Frankfurt gelassen. Trunkenheit, Rauchen und das Tragen einer Maske seien einige der Gründe, schrieb sie.

Ein Flugzeug mit Hockeyspielern, die Spiele bei der U20-Weltmeisterschaft in Kanada bestritten haben , sollte nach Frankfurt fahren.

Die Jugend-Eishockey-Weltmeisterschaft begann Ende Dezember und sollte Anfang Januar enden. Aufgrund der festgestellten Coronavirus-Infektionsfälle, auch in der russischen Nationalmannschaft, gab der Internationale Eishockey-Verband jedoch in der Nacht vor dem Jahreswechsel die Absage des Turniers bekannt.

Später wurde der Mentor des Die russische Jugendmannschaft, die auch mit einer Zigarette im Flugzeug bemerkt wurde, kommentierte den Vorfall mit der Flugverweigerung der Mannschaft.

Sergey Zubov sagte, dass die Szene mit der Entfernung der Spieler der russischen und tschechischen Teams auf einem Flug von Calgary nach Frankfurt wurde in den Medien an den Ohren gezogen.

– Es gibt nichts Besonderes zu kommentieren. In einer Stunde fliegt das Team nach Russland. Alle sind sicher und gesund. Wahrscheinlich jemand, der wirklich übertreiben muss, was tatsächlich passiert ist. Viele Jungs beider Teams trugen falsch Masken. Nach wiederholten Mahnungen beschloss die Fluggesellschaft, beide Teams vom Flug zurückzuziehen, – zitierte Zubov Match TV.

Der Trainer dementierte Informationen, dass er mit einer Zigarette in der Hand in das Flugzeug einstieg. < /p>

& # 8212; Komm schon, was für Zigaretten? Ich habe vor drei Jahren mit dem Rauchen aufgehört, sagte Zubov.

Leave a Reply