In der Region Iwano-Frankiwsk wird ein aus dem Gerichtssaal geflohener Verdächtiger gesucht

In der Region Iwano-Frankiwsk wird nach einem Verdächtigen gesucht, der aus dem Gerichtssaal geflohen ist

Die Polizei in der Region Iwano-Frankiwsk hat die Flucht eines Bewohners von Lemberg, der des Betrugs verdächtigt wird, bekannt gegeben. Der Mann verschwand aus dem Gerichtssaal.

Nach Angaben der Polizei verschwand der Verdächtige, nachdem er seine Präventivmaßnahmen verlängert hatte. Das Gericht entschied über die weitere Inhaftierung.

Derzeit suchen die Strafverfolgungsbehörden nach dem Flüchtigen und bitten die Bürger, den Aufenthaltsort eines 1984 geborenen Mannes herauszufinden.

On Aufgrund der Tatsache der Flucht eröffnete die Staatsanwaltschaft ein Strafverfahren nach Teil 1 Artikel 393 (Flucht aus einem Haftort oder aus der Haft) des Strafgesetzbuches der Ukraine, das eine Freiheitsstrafe von drei bis fünf Jahren vorsieht.

< p> Darüber hinaus wird der Mann gemäß Artikel 15 Teil 2 (Versuchte Straftat), Teil 2 und 3 des Artikels 190 (Betrug) des Strafgesetzbuches der Ukraine verdächtigt.

< /p> < p> Einem Einwohner der Region Lwiw droht nach geltendem Recht eine Haftstrafe von mindestens drei bis acht Jahren.

Die Polizei forderte die Bürger auf, die Sonderrufnummer 102 anzurufen, wenn der Aufenthaltsort des Verdächtigen bekannt wurde bekannt.

Leave a Reply