Es gab ein Video vom Transport eines Brandopfers im Kosovo nach Kiew

Es gab ein Video vom Transport eines Brandopfers im Kosovo nach Kiew

Am 29. Dezember wurde ein Brandopfer im Zentralkrankenhaus des Kosovo von Iwano-Frankowsk nach Kiew transportiert.

Ein Ambulanzflugzeug mit einer Frau an Bord landete um 17.37 Uhr auf dem Flughafen der Hauptstadt.

Das Video des Sondereinsatzes wurde im Landesnotdienst der veröffentlicht Ukraine.

wurde in das Verbrennungszentrum von Kiew transportiert, ist eine Krankenschwester des Zentralkrankenhauses des Kosovo. Das Flugzeug verließ um 14:00 Uhr die Hauptstadt.

 Es gab ein Video vom Transport eines Brandopfers im Kosovo nach Kiew

Ein Video ist Transport nach Kiew eines Brandopfers im Kosovo erschienen

 Es gab ein Video vom Transport eines Opfers eines Brandes im Kosovo nach Kiew

Es gibt ein Videotransport eines Brandopfers im Kosovo nach Kiew

 Es gab ein Video vom Transport eines Opfers eines Brandes im Kosovo nach Kiew

Es gibt ein Video über den Transport eines Brandopfers im Kosovo nach Kiew

Es gab ein Video über den Transport eines Brandopfers im Kosovo nach Kiew/3 Fotos

Eine Frau wurde bei einem Brand schwer verletzt auf der Intensivstation eines Krankenhauses am 28. Dezember.

< p> Erinnern Sie sich daran, dass an den Folgen des Notfalls drei Menschen gestorben sind, ein weiterer Patient an Coronavirus gestorben ist.

Drei Patienten aus dem nächsten Station wurden gerettet.

Drei Krankenhausmitarbeiter wurden ebenfalls verletzt. Die Juniorschwester erlitt 90 % der Körperverbrennungen, eine weitere Schwester 60 % und der diensthabende Notarzt 20 %.

Zuvor brach das Feuer durch Kontakt mit übersättigter Sauerstoffluft aus, als einer der Mitarbeiter zündeten eine Kerze für die Erholung des an Covid-19 Verstorbenen an.

Die Staatsanwaltschaft leitete ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen die Brandschutzbestimmungen ein.

Die Sanktion der Artikel sieht bis zu acht Jahre Gefängnis vor.

Leave a Reply