In Berdjansk kämpften zwei Abgeordnete in der Nähe eines Einkaufszentrums

In Berdjansk, in der Nähe des Einkaufszentrums kämpften zwei Abgeordnete

In Berdjansk kämpften lokale Abgeordnete der Stadt- und Kreisräte.

Es ist bekannt, dass sich der Vorfall am 25. Dezember um 21:30 Uhr in der Nähe eines Einkaufszentrums in der Volunteers Street ereignete.

– Zwischen einem Beifahrer und einem Fahrer zweier Fahrzeuge kam es während die ein Mann von 1975 seinem 1978 geborenen Gegner mehrere Schläge auf den Kopf versetzte.

So fanden die Männer heraus, wer auf der Straße im Vorteil war, & # 8212; im Pressedienst der Polizei gemeldet.

Aufgrund seiner Gesichtsverletzungen musste das Opfer ins städtische Krankenhaus gebracht werden.

Die Polizei stellte fest, dass beide Männer Stellvertreter sind der Stadt- und Bezirksräte von Berdjansk von verschiedenen Parteien.

Aufgrund dieser Tatsache wurde ein Strafverfahren nach Art eingeleitet. 125 des Strafgesetzbuches der Ukraine (Vorsätzliche leichte Körperverletzung). Im Rahmen der Ermittlungen vor dem Verfahren wurde eine gerichtsmedizinische Untersuchung angeordnet.

In der Öffentlichkeit von Berdjansk tauchten Informationen auf, dass die Seite des Opfers behauptet, auf der Straße von einer Gruppe von Personen geschlagen worden zu sein, die in einem Zustand schwerer Alkohol- oder Drogenvergiftung, die nach den Prügeln mit dem Auto verschwunden sind.

Leave a Reply