Feuer in Kiew: In einer Wohnung ist ein Feuer ausgebrochen, zwei Frauen versuchten zu fliehen

Brand in Kiew: In einer Wohnung brach ein Feuer aus, zwei Frauen versuchten zu fliehen

Im Kiewer Stadtteil Desnyanskiy brach in einem der neunstöckigen Wohngebäude ein Feuer aus. Die beiden Frauen starben fast in den Flammen.

Nach Angaben des staatlichen Notdienstes brach in einer Wohnung im vierten Stock eines Gebäudes in der Zakrevskogo-Straße 35-A ein Feuer aus.

Rettungskräfte bemerkten zwei Frauen im Fenster versuchen, dem dicken Rauch zu entkommen. Feuerwehrleute begannen, Menschen zu retten und die Flammen zu löschen.

Mit Hilfe einer Leiter gelang es Soldaten, Zivilisten zu retten, die bald zur Untersuchung an medizinisches Personal übergeben wurden.

< p> Feuer in Kiew: Feuer brach in der Wohnung aus, zwei Frauen versuchten zu fliehen

Das Feuer wurde knapp eine halbe Stunde nach der Brandmeldung lokalisiert, sechs Minuten später & # 8212; endgültig liquidieren.

Um die Flamme zu löschen, waren 16 Retter von Personal, vier Einheiten der Grund- und Spezialfeuerwehrausrüstung beteiligt.

Leave a Reply