Smartphones und Flugzeugteile: Die USA werden die Russische Föderation bei einem Einmarsch in die Ukraine mit Exportbeschränkungen “schlagen”

 Smartphones und Flugzeugteile: Die USA werden die Russische Föderation im Falle einer Invasion der Ukraine mit Exportbeschränkungen

Russland may den Import von Smartphones, den Hauptkomponenten für Flugzeuge und Autos, sowie von Materialien “aus vielen anderen Branchen” einzuschränken, um die russische Wirtschaft zu untergraben. Insbesondere Russen könnten ohne Smartphones bleiben.

Dies berichtet Reuters unter Berufung auf einen Sprecher der US-Präsidentschaftsverwaltung.

Diese Maßnahmen werden zusätzlich zu den Wirtschaftssanktionen in Betracht gezogen von der Biden-Administration im Falle einer russischen Invasion … Exportkontrollmaßnahmen können die Russische Föderation bei der Lieferung von Industrie- und Verbrauchertechnologien einschränken.

Russland kann insbesondere den Import von Smartphones, Grundkomponenten für Flugzeuge und Autos sowie Materialien “von vielen anderen” einschränken Branchen.” Solche Maßnahmen könnten schwerwiegende Auswirkungen auf die russischen Verbraucher, Industriebetriebe und die Beschäftigung der Bevölkerung haben, sagte die Quelle.

Gleichzeitig erwägt die Biden-Regierung, den Zugang zum chinesischen Technologiegiganten Huawei für einige zu blockieren in den USA hergestellte Teile.

Der russische Mobiltelefonmarkt wird von ausländischen Unternehmen wie Apple, Samsung und Huawei dominiert.

Lassen Sie uns daran erinnern, dass Russland weiterhin an der Grenze nicht nur Truppen und Ausrüstung, sondern auch Feldlazarette. Außerdem hat Russland offiziell einen Standard für Massengräber für den Kriegsfall geschaffen.

Früher , schrieb die britische Boulevardzeitung Daily Star, dass Russland plant, am Heiligabend, dem 24. Dezember, in die Ukraine einzumarschieren.

Leave a Reply