In der Region Iwano-Frankiwsk wurden zwei Autos nicht vermisst: vier ins Krankenhaus eingeliefert

In der Region Iwano-Frankiwsk wurden zwei Autos nicht verfehlt: vier ins Krankenhaus eingeliefert

Im Dorf Ivanovtsy in der Region Iwano-Frankiwsk ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem vier Menschen verletzt wurden.

Nach Angaben des staatlichen Notrufdienstes haben sich zwei Pkw auf der Straße nicht übersehen .

Kolomyia-Retter mit Hilfe von speziellen leichten Rettungsfahrzeugen CAPM trennten die Pole von Autobatterien.

Vier Menschen wurden bei dem Unfall verletzt. Medizinisches Personal brachte die Verletzten in ein örtliches Krankenhaus.

Schlechtes Wetter in der Ukraine

Aufgrund des schlechten Wetters in der Ukraine begannen Bäume zu fallen die Straßen, und Transportmittel bleiben in einer Schneewehe stecken.

LesenIn der Karpatenregion war der Verkehr auf einer Reihe von Straßen aufgrund der Wetterverschlechterung eingeschränkt

Insbesondere ist ein Baum auf der Autobahn M-12 im Dorf Pukov. Rettungskräften gelang es, sie zu durchtrennen und die Fahrbahn zu befreien.

Bald brauchte ein Team medizinischer Mitarbeiter die Hilfe des staatlichen Notdienstes. Ihr Auto blieb während eines Einsatzes in einer Schneewehe stecken.

Retter brachten die Sanitäter mit einem Feuerwehrauto zu dem Kranken und dann zu einem Krankenwagen, der auf die Fahrbahn geschleppt wurde.

Leave a Reply

seventeen + 15 =