Ein neues Feature von S.T.A.L.K.E.R. wurde benannt. 2

Neues STALKER 2-Feature benannt

So installieren Sie STALKER 2 benötigt etwa 180 Gigabyte Speicherplatz auf Ihrem Computer oder Ihrer Konsole. Das berichtet die Veröffentlichung Wccftech.

Medienjournalisten machten auf die geänderte Seite mit dem Spiel auf der Xbox-Website aufmerksam. Im Abschnitt mit zusätzlichen Informationen wurde klargestellt, dass der Titel etwa 180 Gigabyte Speicherplatz beanspruchen wird. Die Daten sind ungenau, da die endgültige Größe der Dateien von der Version des Spiels und der Plattform abhängt, auf der es gestartet wird.

Die Autoren stellten fest, dass die Seite mit dem Spiel kürzlich bearbeitet wurde. So gaben Mitte Juni Vertreter von GSC Game World die Systemvoraussetzungen und Features des neuen Produkts bekannt. Es stellte sich heraus, dass S.T.A.L.K.E.R. 2 benötigt mindestens 150 Gigabyte Festplattenspeicher. S.T.A.L.K.E.R. 2 auf der Unreal-Engine-5-Engine wird ein sehr, sehr großes Spiel“, betonten die Experten.

Die Autoren stellten auch fest, dass Spieler möglicherweise ein Problem mit fehlendem freien Speicherplatz auf dem Gerät haben. Laut ihnen ist das neue Spiel recht ressourcenintensiv, daher wird empfohlen, es auf SSD-Laufwerken zu installieren. „Kein anderes Spiel benötigte beim Start 180 Gigabyte“, bestätigten TechRadar-Reporter die Befürchtungen der Kollegen.

S.T.A.L.K.E.R. 2 ist für den 28. April geplant und wird als vorübergehender Xbox Game Pass exklusiv für den PC veröffentlicht.

Leave a Reply